Aktuelle Nachrichten

zurück24. Februar 2017Neue Verkehrsleittafeln auf dem Charlottering in Krefeld-Uerdingen

Keine Abfahrt vor sechs

Jeden Morgen gibt es Fahrer, die sich vor 6 Uhr schon am geschlossenen Tor 11 anstellen, statt noch zum Tor 9 zu fahren. Obwohl sie dort sogar schneller abgefertigt würden. Stattdessen stehen sie lieber auf der Duisburger Straße im Weg. Darunter leiden der Verkehr und die Anwohner rund um den Waldsee.

Mit einer erweiterten Beschilderung, die am Sonntag, 26. Februar 2017, den Probebetrieb aufnimmt, weist der CHEMPARK-Betreiber CURRENTA die Brummifahrer nochmals unmissverständlich auf Tor 9 hin. Dieses steht aus Lärmschutzgründen für den Nachtbetrieb bereit, und jedes Fahrzeug, das dort bis 6 Uhr eintrifft, wird dort auch abgefertigt. Das spart Zeit und schont die Nerven der übrigen Verkehrsteilnehmer und der Anwohner an Tor 11.

Die neuen zwei Verkehrsleittafeln sind mit Leuchtsignalen ausgerüstet und werden zunächst drei Wochen lang auf dem Charlottering in östlicher Fahrtrichtung aufgestellt – einmal 400 Meter und einmal 900 Meter vor der Abfahrt auf die Duisburger Straße.


x CURRENTA CURRENTA zum Home-Bildschirm hinzufügen:
drücken und dann Zum Home-Bildschirm.