UL KREFELD-UERDINGEN ALS GLOBALER VORREITER

Für mehr Sicherheit im Alltag

UL-Geschäftsführer Dr. Thorsten Niklas

Ladegeräte und elektrische Zahnbürsten tragen ihn: einen rot umrandeten weißen Kreis – in ihm die Initialen UL. Das Prüfzeichen von Underwriters Laboratories (UL) ist eines der bekanntesten Zertifizierungszeichen der Welt und vermutlich in jedem Haushalt zu finden. Auch im CHEMPARK Krefeld-Uerdingen hat UL ein Testlabor.

Hoverboards – seit einiger Zeit kann man mit ihnen durch die Gegend sausen, wenn auch bislang nur auf Privatgelände. Das Problem: Einige neigen dazu, in Brand zu geraten. Wer allerdings ein Board mit dem UL-Siegel besitzt, kann sich sicher sein: Damit passiert mir so etwas nicht. "Wir entwickeln Prüfverfahren und unterziehen die Produkte unserer Kunden umfangreichen Tests. Wenn ein Produkt unser Prüfzeichen erhält, bedeutet das, dass es sicher ist", erklärt Dr. Thorsten Niklas, Geschäftsführer von UL Krefeld-Uerdingen.

Neue Märkte

Das Labor in Krefeld-Uerdingen ist ein weltweit führender Anbieter für die Prüfung und Zertifizierung von innovativen Kunststoffen. Im vergangenen Jahr investierte UL eine Million Euro in eine Erweiterung des Prüfangebots. "Wir möchten neue Märkte erschließen. Die Automobilindustrie mit ihren stetig wachsenden Anforderungen an Energieeffizienz und Wirtschaftlichkeit ist für uns dabei besonders interessant", so Niklas.

Flexibel und passgenau

Gerade an Kunststoffe, die im Auto verbaut sind, werden hohe Ansprüche gestellt. Behalten sie bei großer Hitze ihre Form? Können sie Wärme gut ableiten? Um solche Fragen zu beantworten, verfügt UL über eine Vielzahl moderner Prüfeinrichtungen, mit denen die anwendungsspezifischen Eigenschaften der Kunststoffe analysiert werden können. "Wir passen die Prüfmöglichkeiten den Anforderungen unserer Kunden an. Auf neue Entwicklungen innerhalb der Automobilindustrie können wir so optimal reagieren", erklärt Niklas.

Globaler Vorreiter

Krefeld-Uerdingen ist für UL ein wichtiger Standort. Daher möchte man dort auch weiterhin investieren. Bereits jetzt ist das Krefelder Labor globaler Vorreiter für Testverfahren im Kunststoff-Bereich. "Gerade für den Bereich der Automobilprüfungen erfolgten wesentliche technische Entwicklungen hier in Krefeld und wurden anschließend auch in den USA und China etabliert. Darauf sind wir sehr stolz", betont Niklas.

6 Sterne (1 Bewertung)

x CURRENTA CURRENTA zum Home-Bildschirm hinzufügen:
drücken und dann Zum Home-Bildschirm.