Fishbanks - Ein Simulationspiel zur Nachhaltigkeit


Was passiert, wenn natürliche Ressourcen über ihre Belastbarkeitsgrenzen ausgebeutet werden, erfahren wir nahezu täglich über die Medien. Welche Prozesse dazu führen, dass man trotz besseren Wissens ökologisch falsche Entscheidungen trifft, dies wird im Projekt für die Schüler erfahr- und nachvollziehbar erläutert. Dazu dient das vom renommierten Umweltwissenschaftler entwickelte Simulationsspiel Fishbanks.

Die SchülerInnen betreiben in Gruppen virtuelle Fischfangflotten mit dem Ziel, diese wirtschaftlich erfolgreich zu führen. Nach etwa 90 Minuten und zehn Spielrunden werden die Ergebnisse des Handelns für alle sichtbar gemacht und diskutiert. Über das Gespräch wird auch gemeinsam erarbeitet, welche Möglichkeiten Staaten, Firmen und auch Einzelpersonen haben, um mehr Nachhaltigkeit im Alltag zu praktizieren und eingefahrene Handlungsweisen zu durchbrechen.

Projektexposé

Thema:
Vermittlung der Bedeutung von nachhaltigem Handeln in Gesellschaft, Industrie und Privatbereich

Zielgruppe:
9. bis 12. Klasse

Lernziele:

  • Möglichkeiten nachhaltigen Handelns erkennen und in der Diskussion Umsetzungmöglichkeiten erarbeiten
  • Den Einfluss von Gesetzgebung, wirtschaftlichen Rahmenbedingungen und persönlichem Handeln auf die Umwelt erkennen

Dauer:
3 Stunden

Maximale Teilnehmerzahl:
30

Veranstaltungsorte:
In der Schule vor Ort

Module:
Spielsimulation mit anschließender umfassender Abschlussdiskussion

Inhalte:

  • 3-stündiges Projekt von ca. 9:00 - 12:30 Uhr, inkl. einer Pause.
  • Bis zu sechs Gruppen leiten im ersten Teil in zehn Spielrunden ihre virtuellen Fangflotten.
  • Im zweiten Teil erarbeiten die Gruppen eine kleine Präsentation, gefolgt von einer allgemeinen Diskussionsrunde zum Thema Nachhaltigkeit.

Die genaue Anfangszeit kann auf Wunsch individuell abgestimmt werden!

Projektanfrage /Anmeldung

Projekt-Anfrage Simulationsspiel Fishbanks

Wenn Sie sich für Das Simulationsspiel Fishbanks interessieren, füllen Sie bitte das Formular aus und senden Sie es ab. Wir nehmen dann unmittelbar Kontakt mit Ihnen auf, um Einzelheiten zu klären. ( * Pflichtfelder)

Video


x CURRENTA CURRENTA zum Home-Bildschirm hinzufügen:
drücken und dann Zum Home-Bildschirm.