CHEMPARK Dormagen

Ein Standort mit Format: Rund 2.000 verschiedene chemische Produkte stellen die ca. 10.500 Beschäftigten im CHEMPARK Dormagen (Stand: 03/2016) her.

Der Produktionsschwerpunkt des Standorts liegt auf der Entwicklung und Herstellung von Pflanzenschutzmitteln, Polymeren, Kunststoffen und Kautschuken. Im Rhein-Kreis Neuss zählen die Unternehmen im CHEMPARK Dormagen zu den größten Arbeitgebern und Ausbildern. Rund 150 junge Menschen beginnen jährlich hier ihre Ausbildung. Sie haben die Wahl zwischen 15 Berufen.

Zahlen und Fakten

  • Standort seit: 1917
  • Gesamtfläche: 360 ha
  • Freie Flächen: von 0,5 - 6 ha
  • Betriebe: ca. 60
  • Mitarbeiter im Chemiepark: ca. 10.500

  • Autobahnanschlüsse: A57
  • Gleisanschluss: ja
  • Wasserweg: Rhein
  • Flughäfen: Düsseldorf, Köln/Bonn

Stand: 03/2016


x CURRENTA CURRENTA zum Home-Bildschirm hinzufügen:
drücken und dann Zum Home-Bildschirm.