17. September 2019Postkarten-Aktion in Krefeld

Ich bin für dich da, Kumpel!

"Respekt ist für mich ein Miteinander auf Augenhöhe." – mit diesem Slogan auf den Plakatwänden des CHEMPARK Krefeld-Uerdingen machte CHEMPAK-Leiter Lars Friedrich bereits auf die Kampagne 'Respekt in Krefeld' aufmerksam. Nun folgt in der Woche des Respekts eine Postkarten-Aktion für die über 8.000 CHEMPARK-Mitarbeiter in Krefeld-Uerdingen. Dort wird, in Kooperation mit dem Krefelder Zoo, mit sechs verschiedenen Tiermotiven und Sprüchen auf das Thema Respekt aufmerksam gemacht, um einen wertschätzenden Umgang untereinander zu fördern. Die Postkarten liegen für alle zum Mitnehmen in den Infokästen an den Toren und im Nachbarschaftsbüro CHEMPUNKT (Uerdinger Marktplatz 9) aus.

Die Kampagne 'Respekt in Krefeld' riefen 19 Institutionen ins Leben, darunter Polizei, Feuerwehr, Zoll, Stadtwerke SWK, IHK, Krefeld Pinguine, Zoo, verschiedene Krankenhäuser und Unternehmen der chemischen Industrie. Die Aktionen sollen eine breite Öffentlichkeit erreichen und möglichst viele Menschen ermuntern, im eigenen Umfeld dauerhaft für mehr Respekt zu werben und gegebenenfalls Respektlosigkeiten entgegenzutreten. Rund um den jährlich am 18. September stattfindenden 'Tag des Respekts' haben die Aktionsteilnehmer eine Woche des Respekts für Krefeld initiiert, die mit verschiedenen Aktivitäten an unterschiedlichen Stellen dazu beitragen soll.

 

Die Woche des Respekts

Mehr zu den Veranstaltungen der Woche des Respekts finden Sie auf den Internetseiten der Stadt Krefeld.

#Respekt - wie gefällt's?

Tierische Motive: Cool? Witzig? Nicht nach Ihrem Geschmack? Was ist Ihre Lieblingspostkarte? Wir freuen uns über Feedback zu den Postkarten in der Kommentarspalte!


x CURRENTA CURRENTA zum Home-Bildschirm hinzufügen:
drücken und dann Zum Home-Bildschirm.