04. September 2019Chempark Leverkusen

Für Kirmes, Seifenkisten und Nachbarschaft

Scheckübergabe direkt an der Strecke. Chempark-Leiter Lars Friedrich, Joachim Frings und Tim Feister von der Gesellschaft Erholung (v.l.n.r.) trafen sich am Edelrather Weg, auf dem am kommenden Wochenende die Seifenkisten um den Sieg fahren.
Scheckübergabe direkt an der Strecke. Chempark-Leiter Lars Friedrich, Joachim Frings und Tim Feister von der Gesellschaft Erholung (v.l.n.r.) trafen sich am Edelrather Weg, auf dem am kommenden Wochenende die Seifenkisten um den Sieg fahren.

Leverkusen, 4. September 2019 – Wenn am kommenden Wochenende die Seifenkisten den Edelrather Weg heruntersausen ist auch der Chempark wieder mit dabei. In diesem Jahr unterstützt das Werk am Rhein den Verein „Gesellschaft Erholung Edelrath-Uppersberg e.V.“ mit 1.000 Euro. Chempark-Leiter Lars Friedrich: „Die Gesellschaft Erholung trägt mit seinem Engagement zu einer lebendigen Nachbarschaft bei und sorgt mit der Edelrather Kirmes und dem Seifenkistencup für ein sehr geschätztes Highlight im Leverkusener Veranstaltungskalender. Auch viele Kolleginnen und Kollegen aus dem Chempark besuchen die Kirmes. Aus diesen Gründen unterstützen wir die Gesellschaft Erholung sehr gerne.“

Bei der symbolischen Scheckübergabe im August freuten sich Tim Feister und Joachim Frings von der Gesellschaft Erholung über die Unterstützung aus dem Chempark. Feister: „Herzlichen Dank! Der Chempark ist für uns ein wichtiger Partner und trägt in diesem Jahr erneut zum Gelingen unserer Events bei. Jetzt muss nur noch das Wetter stimmen, dann steht einem erfolgreichen Festwochenende nichts mehr im Wege.“


x CURRENTA CURRENTA zum Home-Bildschirm hinzufügen:
drücken und dann Zum Home-Bildschirm.