Aktuelle Verkehrshinweise

06. Jul 2020

A1/A59: Dienstag- und Mittwochnacht Verkehrsbehinderungen im Kreuz Leverkusen-West

Leverkusen (straßen.nrw). Im Autobahnkreuz Leverkusen-West werden Dienstagnacht (7./8.7.) von 22 bis 5 Uhr die Verbindungen von der A59 aus Düsseldorf und von Leverkusener Rheinallee/Westring auf die A1 in beide Richtungen gesperrt. Umleitungen über das Autobahndreieck Monheim-Süd (A59/A542) werden ausgeschildert. In der Nacht wird an einem Baugerüst gearbeitet.

Mittwochnacht (8./9.7.) von 22 bis 1 Uhr wird im Autobahnkreuz Leverkusen die A1 in Fahrtrichtung Koblenz kurz voll gesperrt. Nach dem Umbau der LKW-Sperranlage muss sie kalibriert werden. Die Durchfahrt auf der A1 ist dann nicht mehr möglich, sie muss über die A59 in Richtung Düsseldorf verlassen werden. Auffahrten auf die A1 von der A59 sowie von Rheinallee/Westring bleiben weiterhin möglich. Eine lokale Umleitung über die A59-Anschlussstelle Rheindorf wird mit Rotem Punkt ausgeschildert. Dem Fernverkehr wird empfohlen, über die A3 und die A4 die Sperrung zu umfahren.


x CURRENTA CURRENTA zum Home-Bildschirm hinzufügen:
drücken und dann Zum Home-Bildschirm.