Aktuelle Verkehrshinweise

07. Jul 2020

A1: Neue Baustelle zwischen Ascheberg und Münster-Hiltrup

Ascheberg (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm richtet ab Freitagabend (10.7.) um 20 Uhr zwischen den A1-Anschlussstellen Ascheberg und Münster-Hiltrup eine neue Baustelle ein. Der Verkehr in Fahrtrichtung Köln läuft danach eine Woche lang in zwei eingeengten Fahrspuren außen an der Baustelle vorbei. In der Zeit werden vorbereitende Arbeiten im Mittelstreifen wie das Öffnen der Mittelstreifenüberfahrten und die Einrichtung der eigentlichen Verkehrsführung ausgeführt. Danach laufen für die eigentlichen Sanierungsarbeiten alle vier eingeengten Fahrspuren beider Fahrtrichtungen auf der westlichen Autobahnseite. Auf der östlichen Seite (Fahrtrichtung Bremen) werden die alten Betonfahrbahnplatten der rechten Fahrspur und des Seitenstreifens herausgebrochen und im Anschluss in Asphaltbauweise wiederhergestellt. Die Arbeiten auf insgesamt 5,3 Kilometern werden voraussichtlich Ende September abgeschlossen. Straßen.NRW investiert in die Fahrbahnerneuerung 2,5 Millionen Euro aus Bundesmitteln.


x CURRENTA CURRENTA zum Home-Bildschirm hinzufügen:
drücken und dann Zum Home-Bildschirm.