Aktuelle Verkehrshinweise

20. Sep 2019

A3/A4: Verbindungssperrungen am Wochenende im Kreuz Köln-Ost und nächtliche Engpässe auf der A3 in Richtung Oberhausen Anfang Oktober

Köln (straßen.nrw). Für die abschließenden Markierungsarbeiten auf der A3 in Fahrtrichtung Oberhausen im Autobahnkreuz Köln-Ost sind von Freitagabend (20.9.) um 22 Uhr bis Samstagabend (21.9.) um 20 Uhr die Verbindungen von der A3 auf die A4 in Richtung Olpe und auf die B55a in Richtung Köln gesperrt. Eine Umleitung wird mit Rotem Punkt über die Anschlussstelle Köln-Dellbrück ausgeschildert. Zudem sind auf der A3 nur zwei Spuren frei. In Fahrtrichtung Oberhausen stehen dann ab Samstagabend (21.9.) zwischen dem Dreieck Heumar und Leverkusen durchgängig vier Fahrspuren zur Verfügung.

Die Beschilderung sowie die Verkehrsbeeinflussungsanlagen im Zulauf auf die neue Verkehrsführung können erst Anfang Oktober angepasst werden. Dazu stehen in den drei Nächten von Montagabend (30.9.) bis Donnerstagmorgen (3.10.) jeweils von 22 bis 5 Uhr auf der A3 in Fahrtrichtung Oberhausen zwischen dem Dreieck Heumar und dem Kreuz Köln-Ost nur zwei von vier Fahrspuren zur Verfügung.

Bis alle Arbeiten abgeschlossen sind, sollten Verkehrsteilnehmer in diesem Bereich besonders aufmerksam fahren. Dies gilt insbesondere beim Wechsel von der A3 zur A4, da sich dort die Verkehrsführung geändert hat.


x CURRENTA CURRENTA zum Home-Bildschirm hinzufügen:
drücken und dann Zum Home-Bildschirm.