Aktuelle Verkehrshinweise

18. Nov 2020

A3: Dritter Fahrstreifen zeitweise gesperrt wegen Demontage lärmmindernder Vorsatzelemente bei Köln

Köln (straßen.nrw). Nach dem tödlichen Unfall an der A3, bei dem sich am Freitag (13.11.) zwischen Kreuz Köln-Ost und der Anschlussstelle Köln-Dellbrück ein Lärmschutzelement von einer Betonstützwand gelöst hatte, wird am Donnerstag (19.11.) voraussichtlich in der Zeit von 9 bis 15 Uhr auf diesem Streckenabschnitt in Fahrrichtung Oberhausen ein dritter Fahrstreifen gesperrt. Lärmmindernde Vorsatzelemente an diesem Streckenabschnitt werden demontiert. Für diese Zeit stehen in Fahrtrichtung Oberhausen nur zwei Fahrspuren zur Verfügung. Nach Abschluss der Arbeiten stehen in Fahrtrichtung Oberhausen wieder drei Fahrspuren zur Verfügung.

In Fahrtrichtung Frankfurt bleiben zwei Spuren gesperrt.


x CURRENTA CURRENTA zum Home-Bildschirm hinzufügen:
drücken und dann Zum Home-Bildschirm.