Aktuelle Verkehrshinweise

06. Feb 2019

A4: Rodungsarbeiten an den Tank- und Rastanlagen Frechen-Nord

Frechen/Köln (straßen.nrw). Am Montag (11.2.) beginnt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg mit Rodungsarbeiten an der Tank- und Rastanlagen Frechen-Nord. Diese vorlaufenden Arbeiten werden rund zwei Wochen dauern. Für den Ausbau der Tank- und Rastanlage in Fahrtrichtung Aachen werden im Einfahrtsbereich zur Autobahn die Bäume und der Bewuchs entfernt. Im Anlagenbereich in Fahrtrichtung Köln wird für die Verlegung einer Leerrohrtrasse der Bewuchs punktuell entfernt. Im Vorlauf zu den Rodungsarbeiten wurden alle Gehölze nach Winterquartieren (insbesondere von Fledermäusen) untersucht.

Hintergrund

In Fahrtrichtung Aachen wird die Tank- und Rastanlage Frechen-Nord ab Sommer 2019 erweitert und saniert. Zukünftig stehen dann 90 statt 22 Parkplätze für PKW und 51 LKW-Stellplätze (statt 28) zur Verfügung. Zusätzlich werden die Lärmschutzwände erneuert und erweitert. Während der gesamten Bauzeit von etwa 18 Monaten bleibt die Tank- und Rastanlage bewirtschaftet. Die Ausnahme bildet ein Wochenende, an dem die Asphaltdecke im Zufahrtsbereich erneuert wird.


x CURRENTA CURRENTA zum Home-Bildschirm hinzufügen:
drücken und dann Zum Home-Bildschirm.