Aktuelle Verkehrshinweise

06. Aug 2019

A59: Sperrungen bei Duisburg an zwei langen Wochenenden im September

Duisburg/Bochum (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr erneuert an den ersten beiden Septemberwochenenden den Asphalt auf der "Berliner Brücke" der A59 in Duisburg. Deswegen wird die A59 gesperrt und zwar

  • in Fahrtrichtung Dinslaken von Donnerstag (5.9.) um 22 Uhr bis Montag (9.9.) um 5 Uhr zwischen dem Autobahnkreuz Duisburg und der Anschlussstelle Duisburg-Ruhrort sowie
  • in Fahrtrichtung Düsseldorf von Donnerstag (12.9.) bis Montag (16.9.) im gleichen Zeitrahmen zwischen den Autobahnkreuzen Duisburg-Nord und Duisburg.

Derzeit wird außerdem geprüft, ob auch der A59-Abschnitt zwischen Duisburg-Zentrum und -Hochfeld im selben Zeitraum saniert werden könnte. In den nächsten Wochen wird Straßen.NRW weitere Details zu diesen Arbeiten abklären und bekannt geben.

An der Berliner Brücke sind große Verdrückungen, Risse und Ausbrüche im Asphalt entstanden. Zur Vermeidung von zukünftigen kurzfristigen Sperrungen für Reparaturen wird jetzt der komplette Asphalt ersetzt.


x CURRENTA CURRENTA zum Home-Bildschirm hinzufügen:
drücken und dann Zum Home-Bildschirm.