Aktuelle Verkehrshinweise

10. Mär 2020

UPDATE A3: Engpass in Richtung Oberhausen bereits Donnerstagnacht zwischen Solingen und Hilden

Solingen/Hilden (straßen.nrw). Auf der A3 steht in Fahrtrichtung Oberhausen voraussichtlich bereits Donnerstagnacht (12./13.3.) von 20 bis 5.30 Uhr zwischen der Anschlussstelle Solingen und dem Autobahnkreuz Hilden nur eine Fahrspur zur Verfügung, von Freitagabend (13.3.) um 20.30 Uhr bis Montagmorgen (16.3.) um 5 Uhr sind nur zwei Fahrspuren frei. Von der auf der Gegenfahrbahn übergeleiteten Fahrspur ist keine Überfahrt auf die A46 an Autobahnkreuz Hilden möglich, bei einem geplanten Wechsel auf die A46 sollte vor Beginn der Baustelle unbedingt auf die rechte Spur gewechselt werden.

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg plant in den Zeiten weitere Asphaltarbeiten im Rahmen der grundhaften Sanierung in diesem Abschnitt. Damit die Arbeiten durchgeführt werden können, sind trockener Untergrund und geringe Luftfeuchtigkeit erforderlich. Die Arbeiten sind also von der Witterung abhängig und können gegebenenfalls kurzfristig verschoben werden.

Hintergrund

Seit März 2017 saniert Straßen.NRW abschnittsweise die A3-Fahrbahn zwischen der Anschlussstelle Leverkusen-Opladen und dem Autobahnkreuz Hilden. Bis Sommer 2018 erfolgte die Erneuerung des ersten Bauabschnitts von Opladen bis Solingen. Im Oktober 2018 begannen die Arbeiten im zweiten Abschnitt von Solingen bis Hilden.


x CURRENTA CURRENTA zum Home-Bildschirm hinzufügen:
drücken und dann Zum Home-Bildschirm.