Hinweise zum Coronavirus

Präventivmaßnahmen und Verhaltenstipps

Coronavirus

Der gestern, Mittwoch, 26. Februar 2020, im CHEMPARK Leverkusen aufgetretene Coronavirus-Verdacht hat sich nicht bestätigt. Dennoch raten wir weiterhin zur Beachtung der geltenden Präventivmaßnahmen, um eine Verbreitung der Krankheitserreger zu minimieren.

Wie verhalte ich mich richtig?

Personen mit grippeähnlichen Symptomen sollten folgende Hinweise befolgen:

! Bleiben Sie zu Hause.
! Halten Sie Abstand zu anderen Personen (mind. 2 Meter).
! Informieren Sie Ihren Hausarzt und/oder das örtliche Gesundheitsamt und lassen Sie eine mögliche Erkrankung durch diese abklären – oder lassen Sie sich im CHEMPARK beim Gesundheitsschutz beraten.

  • Gesundheitsschutz LEV: 0214 2605 57365
  • Gesundheitsschutz DOR: 02133 489 4219
  • Gesundheitsschutz UER: 02151 88 444

Im Notfall wählen Sie den Notruf und weisen auf Ihre Symptome hin, um den Einsatzkräften die richtigen Behandlungs- und Schutzmaßnahmen zu ermöglichen.

  • Notruf allgemein: 112
  • Notruf Handy CHEMPARK LEV: 0175 30-99399
  • Notruf Handy CHEMPARK DOR: 0175 313-9939
  • Notruf Handy CHEMPARK UER: 0175 311-9939

Um das Risiko einer Verbreitung von Krankheitserregern im Allgemeinen zu minimieren und dem aktuellen Thema zu begegnen, empfehlen wir einfache präventive Maßnahmen:

! Verzichten Sie aufs Händeschütteln.
! Waschen Sie möglichst häufig und gründlich Ihre Hände mit Seife (mind. 30 Sekunden).
! Niesen und husten Sie in die Ellenbeuge.
! Reduzieren Sie Meetings/Menschenansammlungen.

Tipp: Ein handelsüblicher Mundschutz ist aus unserer Sicht nicht so wirksam wie die vorab genannten Maßnahmen.

0 Sterne (0 Bewertung)

x CURRENTA CURRENTA zum Home-Bildschirm hinzufügen:
drücken und dann Zum Home-Bildschirm.