Datenschutzerklärung für Gäste und Gastgeber des digitalen Besucherempfangs (Kopie)

Die Currenta GmbH & Co. OHG, Kaiser-Wilhelm-Allee 80, 51373 Leverkusen, Deutschland (im Folgenden „uns“, „unser“ und „wir“), als die in diesem Kontext verantwortliche Stelle für die Verarbeitung personenbezogener Daten, möchte Sie hiermit, sowohl über die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten als auch derer Ihrer Besucher informieren.

Verarbeitungszweck(e) und Kategorien personenbezogener Daten

Sofern Besucher über das bereitgestellte Outlook-Add-In vorangemeldet werden, verarbeiten wir für die folgenden Zwecke nachstehende, personenbezogene Daten:

Termineinladung

Die Voranmeldung von Besuchern über das Add-In erlaubt eine schnelle und unkomplizierte Übermittlung der Informationen hinsichtlich des vereinbarten Termins an den Besucherempfang. Dazu werden folgende Daten verarbeitet:

  • Kontaktinformationen Gastgeber und ggf. abweichender Terminorganisator (E-Mail-Adresse, ggf. Telefonnummer)
  • Kontaktinformationen Besucher (E-Mail-Adresse)
  • Daten zum Besuchsvorgang (Standort, Gebäude, Zeitraum)
  • Betreff, Inhalt und/oder Anhänge der Outlook-Einladung, sofern dies im Add-In ausgewählt und dem Besucherempfang durch den Gastgeber bereit gestellt wurden (optional)

Besucheranmeldung

Um die Zutrittsberechtigung erteilen und kontrollieren zu können, müssen in einem weiteren Schritt zusätzliche Daten vom Besucher bereitgestellt und verarbeitet werden:

  • Kontaktinformationen Besucher (Anrede, ggf. akademischer Titel, Name, Vorname, Geburtsdatum, Geburtsort)

Übermittlung personenbezogener Daten

Auftragsverarbeitung

Für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten von Gästen und Gastgebern des digitalen Besucherempfangs setzen wir in gewissem Umfang spezialisierte Dienstleister ein, welche die bereitgestellten Daten in unserem Auftrag verarbeiten. Unsere Dienstleister werden von uns sorgfältig ausgewählt und regelmäßig kontrolliert. Sie verwenden die personenbezogenen Daten nur in unserem Auftrag und nach unseren Weisungen, auf der Grundlage entsprechender Verträge über eine Auftragsverarbeitung.

Übermittlung an Dritte

Wir teilen die personenbezogenen Daten insbesondere

- mit CHEMPARK Partnern, Auftraggebern und Dritten zum Zwecke der Besucheranmeldung im Rahmen der angegebenen Informationen und Kontaktdaten

- sowie zweckbezogen mit Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) bei Ermittlungen (Stellungnahmen für Anfragen).

Aufbewahrungsfristen für personenbezogene Daten

Die im Rahmen der Terminvergabe erhobenen personenbezogenen Daten werden für den Zeitraum von einem Jahr ab dem (letzten) Besuchstag aufbewahrt.

Rechtsgrundlagen für eine Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

 

Zweck Rechtsgrundlage Erläuterung Bereitstellung erforderlich Folgen einer Nichtbereitstellung

Termineinladung und Besucher-anmeldung

Art. 6(1)(f) Datenschutz-Grundverordnung

Berechtigtes Interesse im Rahmen der Planung des Besuchermanagements, insbesondere mit dem Ziel Zutrittsberechtigungen zu verwalten und Zutrittskontrollen durch-zuführen

Nein Besucher können  nicht vorangemeldet werden. Letztlich kann ohne die entsprechenden Daten kein Besucherausweis erstellt werden und somit ist kein Zutritt in den Kernbereich CHEMPARK   möglich.

 

 

Hinweise zu Ihren Rechten

In Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten stehen Ihnen die folgenden Rechte zu: das Recht auf Auskunft über und Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten, das Recht, eine Berichtigung oder Löschung Ihrer Daten zu verlangen, das Recht, eine eingeschränkte Verarbeitung Ihrer Daten zu verlangen oder dieser gänzlich zu widersprechen. Weitere Rechte sind das Recht auf Übertragbarkeit Ihrer Daten sowie das Recht, sich bei den Datenschutz-Aufsichtsbehörden zu beschweren. Eine erteilte Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen, ohne dass hierdurch die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung vor dem erfolgten Widerruf beeinträchtigt wird.

Sollten Sie Fragen in Zusammenhang mit dem Datenschutz haben oder von Ihren Rechten Gebrauch machen wollen, wenden Sie sich bitte an unseren:

Head of Data Privacy

Benjamin Eigen (Telefon: +49 214 30 20733)
E-Mail: datenschutz@currenta.de
Currenta GmbH & Co. OHG
Gebäude C 105
51368 Leverkusen

oder kontaktieren Sie den:  

Datenschutzbeauftragten der CURRENTA-Gruppe

Kai Weber (Telefon: +49 214 30 48296)
E-Mail: datenschutz@currenta.de
Currenta GmbH & Co. OHG
Gebäude C 105
51368 Leverkusen

Diese Datenschutzerklärung wurde erstellt: 30.11.2019


x CURRENTA CURRENTA zum Home-Bildschirm hinzufügen:
drücken und dann Zum Home-Bildschirm.