09. Oktober 2020

Warum Handys uns unter Strom setzen

Durchschnittlich 53 Mal schauen wir pro Tag auf unser Handy. Das lenkt nicht nur von anderen Dingen ab, sondern setzt unser Gehirn auch gehörig unter Stress. Sich dem süchtig machenden Einfluss des Smartphones bewusst zu werden, ist ein wichtiger erster Schritt zu mehr Gelassenheit.


x CURRENTA CURRENTA zum Home-Bildschirm hinzufügen:
drücken und dann Zum Home-Bildschirm.