09. Juni 2022S6 fährt während der Bauphase ab Mitte Juni 2022 bis voraussichtlich August 2023 nur eingeschränkt.

Bahnprojekt Rhein-Ruhr-Express: S6 fährt eingeschränkt

Bahnprojekt Rhein-Ruhr-Express: S6 fährt eingeschränkt

Der Bahnhof Leverkusen Mitte wird im Rahmen des Infrastrukturausbaus für den Rhein-Ruhr-Express (RRX) ausgebaut und um ein Gleis erweitert. Während der Bauarbeiten fährt die S6 ab Mitte Juni 2022 nur eingeschränkt:

1. Bauabschnitt 17. Juni bis 24. Juni 2022: Die S6 fällt zwischen Düsseldorf und Köln-Mülheim aus.

Kundinnen und Kunden müssen au f Busse als Schienenersatzverkehr umsteigen. Während der Hauptverkehrszeiten gibt es zusätzlich Expressbusse, die weniger Haltestellen anfahren.

2. Bauabschnitt 24. Juni bis 5. August 2022: Die S6 fällt zwischen Langenfeld und Köln-Mülheim aus.

Kundinnen und Kunden müssen auf Busse als Schienenersatzverkehr umsteigen. Während der Hauptverkehrszeiten gibt es zusätzlich Expressbusse, die weniger Haltestellen anfahren.

3. Bauabschnitt 5. August 2022 bis August 2023: Die S6 fällt zwischen Leverkusen Chempark und Langenfeld aus.

Kundinnen und Kunden müssen auf Busse als Schienenersatzverkehr umsteigen. Während der Hauptverkehrszeiten gibt es zusätzlich Expressbusse, die weniger Haltestellen anfahren.

Der RE1 und der RE5 fahren bis auf wenige Änderungen trotz der S-Bahngleis-Sperrung weiter wie gewohnt.

Baubedingte Fahrplanänderungen finden Sie hier.

Alle Ersatzfahrpläne sind in der Website www.bahn.de und der App DB Navigator eingearbeitet.


x CURRENTA CURRENTA zum Home-Bildschirm hinzufügen:
drücken und dann Zum Home-Bildschirm.