Aktuelle Verkehrshinweise

09. Jan 2019

A46/L280/L380: Fällarbeiten für zukünftige Baumaßnahmen in Grevenbroich und Dormagen

Grevenbroich/Dormagen/Mönchengladbach (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein beginnt am Montag (14.1.) mit Fällarbeiten und damit vorbereitenden Arbeiten für den Ausbau des A46-Rastplatzes Vierwinden/Nord in Grevenbroich und den Umbau der Kreuzung von L280 (Provinzialstraße) und L380 (Franz-Gerstner-Straße) in Dormagen. Begonnen wird am Montag in Vierwinden mit dem Aufbau eines Schutzzaunes für das „Naturdenkmal Lindenallee“, welches sich auf der Straße „Lindenhof“ zwischen Grevenbroich-Hemmerden und der Raststätte Vierwinden befindet.

Im Anschluss an diese Arbeiten werden auf dem Rastplatz Fällarbeiten für seine zukünftige Erweiterung durchgeführt. Der Umbau des Rastplatzes durch Straßen.NRW beginnt voraussichtlich im dritten Quartal 2019.

Weitere Fällarbeiten finden für den Umbau der unfallträchtigen Kreuzung von L280 und L380 in Dormagen statt. Dort sollen die Bauarbeiten noch vor den Sommerferien 2019 beginnen. Die Fällarbeiten werden insgesamt voraussichtlich drei Wochen dauern.


x CURRENTA CURRENTA zum Home-Bildschirm hinzufügen:
drücken und dann Zum Home-Bildschirm.