Aktuelle Verkehrshinweise

16. Jan 2020

DEGES: A1: Nächtliche Verkehrseinschränkungen in Richtung Köln

Pressemitteilung der DEGES Deutsche Einheit Fernstraßenplanungs- und -bau GmbH

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Zusammenhang mit dem Ersatzneubau der Brücke Hengstey (A 1) informieren wir Sie über folgende geplante Arbeiten:

Von Montag, 20. Januar, 22 Uhr, bis Dienstag, 21. Januar, 5 Uhr, sowie von Dienstag, 21. Januar, 22 Uhr, bis Mittwoch, 22. Januar, 5 Uhr, wird die A 1 in Fahrtrichtung Köln in Höhe der Anschlussstelle Hagen-Nord auf einen Fahrstreifen eingeengt. Grund für die einspurige Verkehrsführung ist der Umbau des vorhandenen Fahrzeugrückhaltesystems, um Feuerwehr und Rettungskräften im Bedarfsfall einen besseren Zugang zum Baustellenbereich zu ermöglichen.

Wir bitten um Verständnis und um besondere Aufmerksamkeit.

Zum Projekt

Die Brücke Hengstey überspannt mit einer Gesamtlänge von 88 Metern insgesamt acht Bahngleise und zwei Gemeindestraßen. Die Bestandsbrücke wurde 1960 mit je zwei Fahrstreifen pro Richtung errichtet. 1985 wurde sie um einen weiteren Fahr- und einen Standstreifen je Richtung erweitert. Bis zu 100.000 Fahrzeuge befahren die Brücke täglich. Die Baumaßnahmen haben 2018 begonnen und sollen voraussichtlich bis 2022 beendet sein. Die DEGES realisiert entlang der A 1 neben dem Ersatzneubau der Brücke Hengstey, die Ersatzneubauten der Brücken Volmarstein und Schwelmetal.

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie unter: https://www.deges.de/projekte/projekt/a-1-ersatzneubau-der-bruecke-hengstey/


x CURRENTA CURRENTA zum Home-Bildschirm hinzufügen:
drücken und dann Zum Home-Bildschirm.